Winnenden-Schelmenholz, Haus E
28. Januar 2022
Rudersberg, Bronnwiesenweg
26. Januar 2022

AKTUELLE PROJEKTE

Winnenden-Höfen

Auf dem unbebauten innerörtlichen Grundstück in Winnenden-Höfen baut die Kreisbaugesellschaft preisreduzierte und dringend benötigte Mietwohnungen nach dem Landeswohnraumförderprogramm. Der Mietpreis wird 33 % unter der ortsüblichen Vergleichsmiete liegen. Das Grundstück stellt die Stadt Winnenden über 50 Jahre im Erbbaurecht zur Verfügung. Die 16 öffentlich geförderten Mietwohnungen unterschiedlicher Größe werden in zwei Gebäuden mit einer gemeinsamen Tiefgarage erstellt. Die Energieversorgung soll über das örtliche Gasleitungsnetz der Stadtwerke erfolgen. Darüber hinaus ist eine Photovoltaikanlage auf dem Dach des Gebäudes vorgesehen, so dass auch dieses Gebäude im Effizienzhausstandard KfW-55 umgesetzt werden kann.

Bauzeit: Fertigstellung Frühjahr 2023

Umfang: 16 öffentlich geförderte Mietwohnungen

Stellplätze: 16 Tiefgaragenstellplätze